GottesdiensteWebStartseite

Weltgebetstag Vanuatu 2021

Wir feiern in unseren Gemeinden in diesem Jahr leider keinen Präsenz-Gottesdienst zum Weltgebetstag. Wir wollen uns deshalb einer großen Fernseh- oder Online-Gemeinde anschließen und auf diese Weise unsere Solidarität im Gebet leben.

„Worauf bauen wir?“

– so heißt der Titel der Liturgie aus Vanuatu, einem kleinen Inselstaat im Pazifischen Ozean, östlich von Australien (siehe ausführliche Infos im „s‘Blättle“).

Was: Gottesdienst zum Weltgebetstag
Wann: Freitag, 5. März 2021, 19:00 Uhr
Wo: Sender Bibel TV oder online unter www.weltgebetstag.de

Wie Sie Bibel TV empfangen, können Sie nachlesen:           https://www.bibeltv.de/empfang

Vorbereitet wird dieser Gottesdienst von einem ökumenischen Team altkatholischer, baptistischer, evangelisch-lutherischer und römisch-katholischer Frauen. Musikalisch gestaltet wird er von einem bundesweiten Musik-Team des Weltgebetstags. Darüber hinaus gibt es Überraschungsbeiträge aus aller Welt.

Auch für eine YouTube-Premiere bildet sich ein großes ökumenisches Netzwerk, das den Gottesdienst gemeinsam überträgt. Der Sender Bibel TV wird den Gottesdienst zeitgleich senden. Wir können den Weltgebetstag also im Fernsehen mit Bibel TV oder online mitfeiern.

In Kürze liegen die Liturgiehefte in den sechs Calwer Kirchen (Stadt, Heumaden, Wimberg – jeweils evangelisch und katholisch) zum Mitnehmen aus.

Mit der Kollekte wollen wir weltweit über 100 Projekte unterstützen, die Frauen und Kinder stärken. Das Kollekten-Konto:

Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e. V.
Evangelische Bank eG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40
BIC: GENODEF1EK1

In den Kirchen liegen dann außerdem Spendentüten aus, die in den Pfarrämtern abgegeben werden können.