Predigt 33. Sonntag im Jahreskreis – D. Bolz

Predigt zum 33. Sonntag im Jahreskreis 2018 L I: Dan 12, 1-3 / Ev: Mk 13, 24-32 Schwestern und Brüder! Der Text des heutigen Evangeliums ist nicht ohne. Denn die vermeintliche Aussage Jesu, man könne den Tag des Weltuntergangs, den Tag des Jüngsten Gerichts voraussagen, der hat schon vielfach Menschen zutiefst verunsichert und verängstigt. So auch zu Beginn des Jahres, als einige Pseudowissenschaftler vorhersagten, dass der Planet Nibiriu im April die Erde treffen und sie vernichten werde. Aber weit gefehlt: […]

Firmung 2018

Nach einer langen und abwechslungsreichen Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung spendete am 3.11. 2018 Weihbischof Thomas Maria Renz 33 Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Seelsorgeeinheit Calw/Bad Liebenzell in der Heilig Kreuz Kirche in Heumaden das Sakrament der Firmung. Mit leichten Gepäck auf dem Weg zu dir – war das Thema des Gottesdienstes, in Anlehnung an den Song von Silbermond, in dem es heißt: „Du nimmst all den Ballast und schmeißt ihn weg, denn es reist sich besser, mit leichtem […]

Erstkommunion 2019

Die Erstkommunionvorbereitung startete Mitte September. Zurzeit befinden sich die Familien in verschieden Gruppen und Aktionen auf einem gemeinsamen Weg. Katechesen, Elternabende, Kindergruppen, Krippenspiel, Sternsinger und natürlich gemeinsam vorbereitete und gestaltete Gottesdienste sollen den Kindern und ihren Familien Unterstützung und Begleitung auf diesem Weg sein. Termine der Erstkommunion 2019 Bad Liebenzell Samstag, 27.4. 11.00 Uhr St. Lioba Feierliche Erstkommunion Samstag, 27.4. 18.30 Uhr St. Aurelius Dankandacht Wimberg Sonntag, 28.4. 11.00 Uhr Maria Frieden Feierliche Erstkommunion Sonntag, 28.4. 19.00 Uhr Maria Frieden […]

Versöhnungsweg

Wir Menschen bleiben uns ständig etwas schuldig und merken deutlich, dass wir nicht perfekt sind. Das ist eine Tatsache, der wir uns stellen müssen. Kinder zwischen dem 9. und 11. Lebensjahr erkennen das schon sehr gut und sind auch durchaus bereit, darüber zu reflektieren. Diese Tatsache bietet eine gute Grundlage, um mit Kindern über das Sakrament der Buße und den Weg dahin zu sprechen. Denn es geht ja um die Fragen: Was macht mein Verhalten mit mir, mit meinen Mitmenschen, […]

Predigt 31. Sonntag im Jahreskreis – D. Bolz

Predigt zum 31. Sonntag im Jahreskreis 2018 (04.11.) Lesung: Dtn 6, 2-6 / Evangelium: Mk 12, 28b – 34 Schwestern und Brüder! Es ist noch gar nicht so lange her, da habe ich bei einem Hausbesuch mit den Gastgebern intensiv über folgenden Vorwurf diskutiert: Der Glaube an Gott macht Menschen intolerant. Ein Vorwurf, den diese im Freundeskreis immer wieder zu hören bekamen, verbunden mit all den Beispielen, die in diesen Streitgesprächen immer wieder aufgetischt werden. Da wird die biblische Geschichte […]

Predigt Gräberbesuch 2018 – D. Bolz

Predigt zum Gräberbesuch 2018 in Heumaden L II: Röm 14, 7-9.10c-12 / Ev.: Joh 5, 24-29 Schwestern und Brüder! „Noch hängt der Mantel an der Garderobe, die Handtasche steht griffbereit, der Regenschirm lehnt noch im Ständer neben der Haustür…es müsste nur die Tür aufgehen. Aber sie bleibt geschlossen. Unsere Mutter ist tot, gestorben nach langem Kampf mit der Krankheit“, so sagen es die Kinder. Vielleicht haben Sie ähnliches in den vergangenen Monaten erlebt. Einen lieben Menschen, ein Elternteil, ein Kind, […]

Predigt zum 29. Sonntag im Jahreskreis – D Bolz

Predigt zum 29. Sonntag im Jahreskreis 2018 (B) L II: Hebr 4, 14-16 / Ev.: Mk 10, 35-45 Schwestern und Brüder! Herrschaft, Unterdrückung, Machtgebaren – wenn man auf die Missbrauchsstudie schaut, welche uns Ende September das ganze Ausmaß an sexuellen Vergehen von Priester und Diakonen innerhalb der Kirche in den letzten 5 Jahrzehnten gegenüber Kindern und Jugendlichen vor Augen geführt hat, dann treibt einem das nicht nur die Schamesröte ins Gesicht. Nein, diese Studie macht auch überaus deutlich, dass es […]

D Bolz – Predigt zum Caritas-Sonntag in St. Lioba und St. Aurelius

Predigt zum 25. Sonntag im Jahreskreis 2018 (23.09.) – Caritas L II: Jak 3, 16 – 4,3 / Ev: Mk 9, 30-37 Schwestern und Brüder! Die heutige Stelle aus dem Markus-Evangelium gehört wohl zu den Textpassagen, die uns bisweilen schlicht und ergreifend den Kopf schütteln lassen. Was Jesus hier einfordert ist doch weltfremd – oder nicht? Wenn wir dann noch unser eigenes, alltägliches Verhalten und das Erleben unserer Gesellschaft in den Blick nehmen, dann scheint dies unsere Vorbehalte vollends zu […]

Predigt 15. Sonntag im Jahreskreis – D. Bolz

L I: Am 7, 12-15 / Ev: Mk 6, 7-13 Schwestern und Brüder! Stellen Sie sich einmal vor, am Ende des Gottesdienstes würde ich Ihnen heute nicht zurufen: „Gehet hin und bringet Frieden!“, sondern: „Lasst eure Taschen hier! Handys und Geldbörsen braucht ihr nicht. Geht zu zweit, heilt Kranke und vertreibt alles Böse. Brot und Wasser sollen euch genügen, wenn Ihr es ernst meint!“ Also – von wegen Gemeindefest, von wegen Primizfeier oder Gedanken an den Urlaub… Geht’s noch? So […]

Neuer Monat – neues Lied: Sanctus GL 745

Gott loben und seiner gedenken mit neuen Liedern: Unser Lied für den Monat Juli ist das Sanctus GL 745 Dieses Lied wurde 2007 von Johannes Mayr geschrieben. Er ist Organist der Domkirche St. Eberhard in Stuttgart, Kirchenmusikdirektor und Professor für liturgisches Orgelspiel an den Hochschulen in Stuttgart und Tübingen. Markant an diesem Sanctus ist das prägnante Thema, das am Anfang sowie am Ende dreimal vorkommt. Beide Male wird es durch Wiederholungen auf einer höheren Tonstufe gesteigert und verleiht somit der […]