AllgemeinImpulse/PredigtenLiturgieÖkumene

19 Uhr – Gemeinsames Vaterunser

Gemeinsames Vaterunser als Hoffnung und Solidarität in Zeiten der Corona-Krise

Um 19 Uhr eine brennende Kerze ins Fenster stellen und das Vaterunser beten: In großen Krisenzeiten sind es oft die kleinen Zeichen, die die Menschen verbinden und ermutigen. In einfachen Gesten suchen sie nach Gemeinschaft und Hoffnung. Da um diese Zeit in St. Josef auch das Gebet-Läuten praktiziert wird, rufen uns auch die Glocken zum Gebet und verbinden die Christen in ganz Calw zu einer großen Gebetsgemeinschaft.

Jede/r ist eingeladen mitzumachen!